News & Veranstaltungen

Die Strahlentherapie Rems-Murr spendet 1.000,00 € für die Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin der Rems-Murr-Klinik

Am 16.12.2020 überreichte der Standortleiter der Strahlentherapie Rems-Murr, Herr Achim Rößler, einen Spendenscheck über
1.000,00 € an Frau Dr. Marion Daun, Oberärztin im Bereich Palliativmedizin, welche die Spende vor der Rems-Murr-Klinik entgegennahm.

Die Strahlentherapie Rems-Murr und das Rems-Murr-Klinikum sind wichtige Kooperationspartner des zertifizierten Onkologischen Zentrums Winnenden. Für Achim Rößler ist die Spende deshalb eine Herzenssache: „In der Palliativstation des RMK Winnenden erfahren schwerkranke Menschen Linderung, Unterstützung und Zuwendung“.

Das gesamte Team der Strahlentherapie Rems-Murr freut sich sehr, die Arbeit der Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin der Rems-Murr-Klinik unterstützen zu dürfen.

Bild: Rems-Murr-Klinik